Fragen zur Fallstudie & Projektarbeit

Wie soll die Fallstudie / Projektarbeit aufgebaut sein?

Bitte orientieren Sie sich an dem Leitfaden, den Sie bei unseren „Downloads“ finden können. Die Fallstudie/Projektarbeit braucht ebenso ein Deckblatt, das Sie auch in unserem Downloadbereich finden können.

Nach oben

Wie umfangreich soll die Fallstudie/Projektarbeit sein?

Ca. 15 Seiten soll diese jeweils umfassen.

Nach oben

Müssen Sie den Betreuer Ihrer Arbeit zusätzlich zahlen?

Nein. Alle Kosten für die Betreuung der Projektarbeit/Fallstudie sind in Ihrer Prüfungsgebühr enthalten.

Nach oben

Aus welchen Altersbereichen müssen die beiden Fallstudien sein?

Gemäß Auskunft des BMGF sollen die Falldarstellungen nach Möglichkeit aus zwei unterschiedlichen Altersgruppierungen erarbeitet werden. Insbesondere aus dem Erwachsenenbereich sowie dem Kinder- und Jugendbereich, um eine umfassende Kompetenz darstellen zu können.

Nach oben

Gibt es bestimmte Formalitäten, die einhalten werden müssen?

Die Fallstudie/Projektarbeit braucht ein Deckblatt (s. Downloads) und eine Kurzzusammenfassung. Zudem muss sie nummeriert sein, den eigenen Namen tragen und unterschrieben sein.

Nach oben

Darf sich eine Falldarstellung in Klinischer Psychologie auch auf eine Familie beziehen?

Laut dem Gesundheitsministerium besteht dazu kein Einwand.

Es hat klar hervorzugehen, dass eine entsprechend krankheitswertige Störung klinisch-psychologisch behandelt wurde im System der Familie. Die zweite Falldarstellung wäre in jedem Fall auf eine Einzelperson (Erwachsene) abzustellen.Nach oben