Klinisch-psychologische Beratung und Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch und im Rahmen der assistierten Reproduktion

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Sa 28.09.2019, 09:00–17:00

Salzburg
Nr. S-01-15-0050-6

8 Einheiten
€ 186,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 228,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Manuela Schwaiger

Ziel

TeilnehmerInnen sollen ein Verständnis für die psychologischen Bedürfnisse von Frauen und Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch entwickeln. Dabei soll es zur Vermeidung inadäquater Psychopathologisierung kommen. Es werden also psychologische Aspekte des (unerfüllten) Kinderwunsches betrachtet, mit Blick auf medizinische Grundlagen und aktuelle Möglichkeiten der assistierten Reproduktion sowie deren psychologischen Auswirkungen auf die beteiligten Paare und auf das Kind.

Inhalt

  • Kinderwunsch und Wunschkind , Trauer und Hoffnung
  • Rolle der Reproduktivität in der Biographie, für die Familie, in der Gesellschaft
  • Ungewollte Kinderlosigkeit und Paarbeziehung, Sexualität
  • Versprechen, Möglichkeiten und Grenzen der Reproduktionsmedizin
  • Besonderheiten bei Fremdkeimzellspende
  • "Produkt" Kind

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen

ReferentInnen

Hinweis

Dieses Seminar ist im Curriculum | Kinder-, Jugend-, Familienpsychologie für den Bereich III anrechenbar.


Weitere Seminare aus Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Beziehungsdiagnostik-Familienbrett & Familiensystem-Test (FAST) Teil1

Fr 02.10.2020, 09:00–18:30 Uhr | Salzburg | 10 EH | Univ.-Lekt. Dr. Mag. Matthias Herzog

Anmelden

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Differentialdiagnostik spezifischer Störungsbilder bei Kindern und Jugendlichen

Mi 07.10.2020 – Do 08.10.2020 | Graz | 12 EH | Dr.in Bibiana Schuch

Anmelden

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Mögl. und Grenzen psychol. Diagnostik bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch

Do 26.11.2020 – Fr 27.11.2020 | Salzburg | 20 EH | Mag.a Claudia Rupp

Anmelden