Curriculum | Gerontopsychologie

Die Gerontopsychologie befasst sich mit dem Erleben und Verhalten des älteren Menschen, insbesondere aber auch mit den Alterungsprozessen und deren Beeinflussbarkeit.

Zielgruppe

Das Curriculum | Gerontopsychologie richtet sich an Klinische und GesundheitspsychologInnen, die in freier Praxis bzw. im stationären oder ambulanten Setting mit älteren Menschen bzw. geriatrischen PatientInnen tätig sind oder tätig werden wollen.
 

Lehrgangsleitung

  • Mag. Dr. Alexander Aschenbrenner
  • Dr.in Doris Bach
  • Dr. Gerald Gatterer
  • Priv.-Doz. Mag. Dr. Johann Lehrner
     

Information

Manuela Schwaiger
Telefon: 01 / 407 26 72-23
Fax: 01 / 407 26 72-30
E-Mail: schwaiger@boep.or.at

Neukonzeption des Curriculums Gerontopsychologie

Der Lehrgang Gerontopsychologie befindet sich zur Zeit in Neukonzeption. Lehrgangsstart voraussichtlich 15.11.2019.

Lehrgangsabschluss

Nach Absolvierung des Curriculums | Gerontopsychologie erhalten die TeilnehmerInnen ein Abschlussdiplom.

Zertifizierung Gerontopsychologie

AbsolventInnen des Curriculums "Gerontopsychologie" haben die Möglichkeit zur BÖP-Zertifizierung "Weiterbildung Gerontopsychologie".

Zertifizierungskriterien

  • Nachweis über mindestens 2 Jahre einschlägige Praxis in Vollzeittätigkeit im Fachgebiet Gerontopsychologie

Als Qualifikationsnachweise für die Praxis gelten:

  • Dienstgeberbestätigung/Arbeitsbestätigungen
  • Werkverträge/Honorarnoten


Das BÖP-Zertifikat "Weiterbildung Gerontopsychologie" kann als Nachweis für die Eintragung von Spezialisierungen (gem. PG 2013, § 29 (5)) in die Berufsliste des BMASGK herangezogen werden.

Zertifizierungstermine 2019

Termine werden nach Vereinbarung mit Frau Schwaiger vergeben.

Zertifizierungsgebühr

  • € 234,17- + 20% USt. = € 281,- für Nicht-Mitglieder

Information zu Anmeldung und Organisatorischem

Manuela Schwaiger (ÖAP)
01 / 407 26 72 - 23
schwaiger@boep.or.at