Bei uns sind Sie richtig! Fort- und Weiterbildung für Psychologinnen und Psychologen - aus erster Hand von der Akademie des Berufsverbandes österrreichischer PsychologInnen (BÖP).

Schmerzbehandlung mit Biofeedback

Anmelden

10.03.2017 10:00-19:30

Wien
Nr. S-01-25-0005-4

10 Einheiten
€ 238,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 285,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Stefanie Bräuml
braeuml@boep.or.at

Ziel

Die TeilnehmerInnen erlangen Kenntnisse der psychophysiologischen Krankheitsmodelle zum Schmerz und entsprechender Diagnostikmöglichkeiten. Sie sind in der Lage, geeignete PatientInnen für das Biofeedbacktraining auszuwählen und können Biofeedback bei Spannungskopfschmerz, Nacken- und Rückenschmerzen sowie Migräne einsetzen.

Inhalt

  • Aufbauend auf Grundkenntnisse in Biofeedback (EMG, ...): praktische Anwendung von Biofeedback in der Schmerztherapie
  • Integration von Biofeedback in ein psychologisches Behandlungskonzept, ergänzende Methoden und Maßnahmen

Leitung

  • Mag. Herbert Redtenbacher