Bei uns sind Sie richtig! Fort- und Weiterbildung für Psychologinnen und Psychologen - aus erster Hand von der Akademie des Berufsverbandes österrreichischer PsychologInnen (BÖP).

Ergänzungsmodul 2: Ethische Aspekte der psychologischen Sachverständigentätigkeit

Anmelden

27.03.2019 13:30-18:30

Wien
Nr. S-01-43-0002-1

6 Einheiten
€ 158,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 190,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Angelika Kartusch

Ziel

Das Ziel dieses Seminars ist eine Sensibilisierung für ethische Problemstellungen, die im Zusammenhang mit der Sachverständigentätigkeit auftreten können. Die Grundprinzipien der Ethik in der Psychologie werden vermittelt, anhand von Fallbeispielen werden ethische Herausforderungen und Dilemmata der Sachverständigentätigkeit diskutiert.

Inhalt

  • Kurze Einführung in die Grundprinzipien der Ethik
  • Bedeutung der Ethik in der Sachverständigentätigkeit
  • Ethische Fragestellungen und Herausfprderungen im Berufsfeld
  • Angleitung zur ethischen Reflexion sowie zur selbstständigen Lösung von ethischen Dilemata

Leitung

  • Dr. Wolf-Dietrich Zuzan