Bei uns sind Sie richtig! Seit 1992 bieten wir die Ausbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologie an - profitieren auch Sie von der Kompetenz und Erfahrung der Akademie des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP).

Autismus-Diagnostik praktische Anwendung von ADI-R und ADOS-2

Anmelden

04.06.2019 09:00-17:30
05.06.2019 09:00-14:00

Wien
Nr. S-01-11-0096-1

14 Einheiten
€ 317,50 mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 386,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

Neben einer theoretischen Einführung werden vor allem auch praktische Aspekte der Anwendung von ADI-R und ADOS-2 vermittelt. Der Fokus liegt dabei auf der Anwendung des ADOS-2 mit seinen 5 Modulen. Anhand der Demonstration von Materialien, praktischen Übungen, Videos und Fallbeispielen soll die Vorgabe verschiedener Module (ADOS-2) sowie deren Kodierung und Auswertung geübt werden. Dabei wird die Aussagekraft bzw. die Grenzen des Verfahrens ADOS-2 auch kritisch beleuchtet.

Inhalt

Vielfach wird von Klinischen PsychologInnen verlangt, eine Diagnostik im Bereich Autismus-Spektrum-Störungen durchführen zu können. Dabei besteht aufgrund des sehr komplexen Zustandsbilds oft große Unsicherheit in der Anwendung und Interpretation der autismusspezifischen Testverfahren. Die genaue Auseinandersetzung mit dem Goldenen Standard der Autismus-Diagnostik (ADI-R und ADOS-2) in diesem Seminar, soll dem entgegenwirken und eine Unterstützung für die Durchführung der Verfahren darstellen.

Einblick in die Anwendung, Kodierung und Auswertung der State of the Art Testverfahren ADI-R und ADOS-2 sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene.

Leitung

  • Mag.a Sonja Metzler

Hinweis

*Voraussetzungen: Grundlegende Kenntnisse der Symptomatik von Autismus-Spektrum-Störungen werden vorausgesetzt. *

Im Seminar wird lediglich auf die Anwendung der State of the Art Testverfahren ADI-R und ADOS-2 eingegangen (wenngleich dies nicht eine komplette ASS-Diagnostik darstellt).

Dieses Seminar ist auch für AusbildungskandidatInnen der Klinischen Psychologie und/oder Gesundheitspsychologie geeignet