Wissensprüfung Grundmodul

Zur Beurteilung des Erwerbs der allgemeinen theoretische fachliche Kompetenz ist zum Abschluss des Grundmoduls eine schriftliche theoretische Wissensprüfung durchzuführen. Die AusbildungskandidatInnen erhalten einen Fragenkatalog mit 66 offenen Fragen. Aus diesen Fragen werden 20 Fragen für die Prüfung ausgewählt und zur Prüfung vorgelegt. Insgesamt stehen zur Beantwortung 2 Stunden zur Verfügung.


Kosten

Die Kosten der Wissensprüfung für das Grundmodul betragen 180,- EUR.