Ihr Anbieter für Aus-, Fort- und Weiterbildung

Die Österreichische Akademie für Psychologie | ÖAP bietet österreichweit Aus-, Fort- und Weiterbildung für Psychologinnen und Psychologen - aus erster Hand und praxisbezogen von führenden Expertinnen und Experten. Profitieren auch Sie von der Kompetenz und Erfahrung der Akademie des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP)!

Lehrgang Klinische Psychologie & Gesundheitspsychologie

Profitieren Sie vom jahrzehntelangen Know-How einer der größten, österreichweiten Anbieter des Lehrgangs Klinische Psychologie und/oder Gesundheitspsychologie!

Fort- und Weiterbildungen für PsychologInnen

Fort- und Weiterbildung von ExpertInnen für alle Themenfelder der Psychologie.

Seminarangebote für psychosoziale Berufe

Fortbildungen für ein breites Spektrum an Berufen, die von psychologischem Wissen profitieren, und für Psychologie-Interessierte.

Psychohygiene und Supervision

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Fr 11.06.2021, 09:00–18:30
Sa 12.06.2021, 09:00–18:30

Wien
Nr. S-01-13-0006-6

20 Einheiten
€ 462,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 562,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

Arbeiten mit traumatisierten Personen wirkt sich auf das das gesamte Spektrum des
Handelns, Fühlens und Denkens der BehandlerInnen aus.

Grund dafür sind psychische Mechanismen die sich als sekundäre Traumatisierung,
Mitgefühlssyndrom, sekundäre Traumatisierungen und/oder Strategien für die Vermeidung
und Beschäftigung mittels Selbstreflexion auswirken.

Ziel des Seminars ist einerseits die Auseinandersetzung mit den theoretischen Aspekten der
skundären Traumatisierung und des Mitgefühlssyndroms, andererseits die Aneignung
selbstreflektierender Methoden, die praktisch umsetzbar sind.

Supervision von Fallbeispielen stellen einen weiteren Schwerpunkt dieses Seminars dar.

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen

ReferentInnen

  • Dr.in Maria Weissenböck

Weitere Seminare aus Traumapsychologie

Traumapsychologie

Abgesagt: ICD 11 und DSM 5 - Änderungen im Bereich der Traumafolgestörungen

Mi 02.12.2020, 12:00–17:15 Uhr | Linz | 6 EH | Mag.a Eva Münker-Kramer

Info

Traumapsychologie

Grundlagen der Psychotraumatologie

Di 19.01.2021 – Mi 20.01.2021 | Wien | 18 EH | Mag.a Eva Münker-Kramer

Anmelden

Traumapsychologie

Psychologische Behandlung von werdenden Müttern mit problem. Schwangerschaft

Mi 10.03.2021, 09:00–18:30 Uhr | Graz | 10 EH | Mag.a Dr.in Eva Mautner

Anmelden