Ihr Anbieter für Aus-, Fort- und Weiterbildung

Die Österreichische Akademie für Psychologie | ÖAP bietet österreichweit Aus-, Fort- und Weiterbildung für Psychologinnen und Psychologen - aus erster Hand und praxisbezogen von führenden Expertinnen und Experten. Profitieren auch Sie von der Kompetenz und Erfahrung der Akademie des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP)!

Lehrgang Klinische Psychologie & Gesundheitspsychologie

Profitieren Sie vom jahrzehntelangen Know-How einer der größten, österreichweiten Anbieter des Lehrgangs Klinische Psychologie und/oder Gesundheitspsychologie!

Fort- und Weiterbildungen für PsychologInnen

Fort- und Weiterbildung von ExpertInnen für alle Themenfelder der Psychologie.

Seminarangebote für psychosoziale Berufe

Fortbildungen für ein breites Spektrum an Berufen, die von psychologischem Wissen profitieren, und für Psychologie-Interessierte.

ABGESAGT: Webinar: Mitarbeitermotivation und Anreizsysteme

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Do 23.09.2021, 09:00–14:30

online
Nr. S-01-60-0125-1

6 Einheiten
€ 129,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 160,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Manuela Schwaiger

Ziel

Veränderungen in der Wertestruktur haben in jüngster Zeit zu einer Neubewertung von Beruf und Karriere geführt.
Die Wertigkeit der Arbeit integriert stärker intrinsische Anreize - neben der Entlohnung soll die Arbeit auch "Spaß machen"und "Sinn" vermitteln.
Spätestens seit Sprengers Bestseller "Mythos Motivation" (2002) wird die rein extrinsische betriebliche Motivationspolitik -
"Geld gegen Erfolg" - auf seine Dysfunktionalität hin kritisch hinterfragt. In Forschung als auch Praxis konzentriert man sich deswegen zunehmend darauf welche Anreizsysteme genau bei den MitarbeiterInnen zu welchen Effekten führen.

Inhalt

  • Theoretische Einführung: Vorstellen zentraler Konstrukte wie Unternehmensidentifikation
  • Arbeitsengagement und Emotionsregulation im Zusammenhang mit der Arbeit
  • Der Einfluss von Affekt, Arbeitsereignissen und Arbeitsanforderungen auf die Motivation
  • Praxisbeispiele: Implikationen für Führungskräfte und Unternehmen in Bezug auf Anreizsysteme

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen
  • GesundheitspsychologInnen
  • PsychotherapeutInnen

ReferentInnen

  • Mag.a Stefanie Filzwieser

Hinweis

Dieses Seminar wird als Webinar über zoom angeboten.Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr PC bzw. Ihr Laptop über Lautsprecher, Mikrofon und Kamera verfügt und diese einsatzbereit sind.Um an dem Webinar teilzunehmen ist eine stabile Internetverbindung und ein unkomplizierter Software-Download notwendig (Sie können jedoch auch direkt über den Browser ohne Softwaredownload teilnehmen. Sie erhalten ein paar Tage vor dem Webinarbeginn einen Einladungslink.


Weitere Seminare aus Arbeitspsychologie

Arbeitspsychologie

Webinar: Digital Leadership und New Work Unternehmenskulturen

Do 07.10.2021, 09:00–13:30 Uhr | online | 5 EH | Mag.a Edith Moser

Anmelden

Arbeitspsychologie

Webinar: Excellence in Change

Mi 03.11.2021 – Do 04.11.2021 | online | 16 EH | Mag.a Ursula Poch

Anmelden

Arbeitspsychologie

Webinar: Modul 8: Personalarbeit in Organisationen

Fr 14.01.2022, 09:00–17:00 Uhr | online | 8 EH | Mag.a Dr.in Katharina Mallich-Pötz, MSc

Anmelden