Ihr Anbieter für Aus-, Fort- und Weiterbildung

Die Österreichische Akademie für Psychologie | ÖAP bietet österreichweit Aus-, Fort- und Weiterbildung für Psychologinnen und Psychologen - aus erster Hand und praxisbezogen von führenden Expertinnen und Experten. Profitieren auch Sie von der Kompetenz und Erfahrung der Akademie des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP)!

Lehrgang Klinische Psychologie & Gesundheitspsychologie

Profitieren Sie vom jahrzehntelangen Know-How einer der größten, österreichweiten Anbieter des Lehrgangs Klinische Psychologie und/oder Gesundheitspsychologie!

Fort- und Weiterbildungen für PsychologInnen

Fort- und Weiterbildung von ExpertInnen für alle Themenfelder der Psychologie.

Seminarangebote für psychosoziale Berufe

Fortbildungen für ein breites Spektrum an Berufen, die von psychologischem Wissen profitieren, und für Psychologie-Interessierte.

Klinisch-psychologische Interventionen und Entwicklungsförderung im Kindergartenalter

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Sa 05.03.2022, 09:00–17:00

Wien
Nr. S-01-15-0122-1

8 Einheiten
€ 193,50 mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 238,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Manuela Schwaiger

Ziel

Das Seminar umreißt die klinisch-psychologische Behandlung bei drei- bis sechsjährigen Kindern. Aufgrund des Alters und der damit einhergehenden entwicklungsbedingten Besonderheiten müssen wesentliche didaktische Prinzipien unbedingt Berücksichtigung finden und die kinderzentrierte Behandlung durch elternzentrierte und kindergartenzentrierte Interventionen ergänzt werden.

Die Ziele der Behandlung beziehen sich auf Förderung, Kompensation sowie Adaption der Umweltbedingungen. Dabei müssen lern- und entwicklungspsychologische Grundprinzipien zur Anwendung kommen. Angeführt werden exemplarisch einige Förderprogramme, die sich für diese Altersgruppe eignen. Zudem wird auf die Befundbesprechung als erste Interventionsmaßnahme eingegangen.

Inhalt

  • Überblick über die verschiedenen Ebenen, Ziele und didaktischen Prinzipien von Entwicklungsförderung im Kindergartenalter
  • Befundbesprechung und Elternberatung
  • Elterntrainings (z.B. THOP, Fledermausprogramm, HET)
  • Konkrete Therapieprogramme (z.B. EMK, Denkspiele, MARKO-T, Mutig werden mit Til Tiger)
  • Interventionsmaßnahmen im Kindergarten, Beratung von Elementarpädagog*innen

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen
  • GesundheitspsychologInnen

ReferentInnen

Hinweis

Dieses Seminar ist für den Bereich III des Curriculums Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie anrechenbar.


Weitere Seminare aus Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Lösungsorientierte Praxis mit Kindern und Jugendlichen

Mo 16.05.2022 – Di 17.05.2022 | Wien | 20 EH | Dr. Manfred Vogt

Info

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Webinar: Differentialdiagnostik spezif. Störungsbilder bei Kindern u. Jugendl.

Mi 29.06.2022 – Do 30.06.2022 | Online | 12 EH | Dr.in Bibiana Schuch

Warteliste

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Essstörungen im Jugendalter und jungen Erwachsenenalter

Mi 06.07.2022, 09:00–18:30 Uhr | Wien | 10 EH | Mag.a Dr.in Petra Sackl-Pammer

Anmelden