Basiskompetenz Sexualmedizin

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Fr 03.03.2023, 09:00–17:00

Wien
Nr. S-01-22-0008-1

8 Einheiten
€ 215,50 mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 265,50 ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

In diesem Seminar werden Basiskenntnisse und medizinische Grundkenntnisse vermittelt, die Klinische Psycholog*innen als Grundlage für die Arbeit im Rahmen einer Sexualtherapie benötigen.

Inhalt

Vormittag:
Frau Dr.in Andrea Kottmel: 4 Einheiten Sexualmedizin der Frau

  • Anatomie und Physiologie in Bezug auf Sexualfunktionen
  • Medizinische Grundlagen und Funktionsweise Beckenboden
  • Zyklus, Hormonelles Grundlagenwissen
  • Sexuelle Entwicklung Jugend (Hymen) bis Menopause und darüber hinaus
  • Einfluss von (chronischen) Krankheiten auf die Sexualität und sexuelle Gesundheit
  • Einfluss von Medikamenten
  • Verhütung
  • Genitale Infekte / Hauterkrankungen / Dermatosen
  • Medizinische Grundlagen zu Schwangerschaftsabbruch, Fertilität / Infertilität
  • Postpartale Auswirkungen auf die Sexualität
  • Gynäkologische Versorgung nach Vergewaltigung / sexuelle Gewalt

Nachmittag:
Herr Priv. Doz. Dr. Markus Margreiter: 4 Einheiten Sexualmedizin des Mannes

  • Anatomie und Physiologie der männlichen Geschlechtsorgane (Grundlagenwissen für Psycholog*innen)
  • Medizinischer Background und funktionelle Zusammenhänge der Sexualfunktionen des Mannes Libido Erektion Ejakulation Orgasmus (Hormonell, Anatomie, Physiologie etc.)
  • Medizinische Behandlung der häufigsten sexuellen Funktionsstörungen des Mannes
  • Prävention sexueller Funktionsstörungen - wie kann ein gesunder Lifestyle helfen vorzubeugen, diese zu verbessern?

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen
  • GesundheitspsychologInnen
  • PsychotherapeutInnen

ReferentInnen

  • Dr.in Andrea Kottmel
  • Assoc.-Prof Priv.-Doz Dr. Markus Margreiter

Hinweis

Dieses Seminar ist für den Lehrgang Psychologische Sexualtherapie anrechenbar.


Weitere Seminare aus Sexualpsychologie

Sexualpsychologie

Webinar: Psychosexuelle Entwicklung und sexuelle Präferenzstruktur

Fr 24.03.2023, 13:30–17:30 Uhr | online | 4 EH | Dipl.-Psych. Gerold Scherner

Warteliste

Sexualpsychologie

Webinar: Klin.-psych. Sexualtherapie mit speziellem Fokus auf die Frau

Mi 26.04.2023 – Fr 28.04.2023 | online | 12 EH | Assoz. Prof.in Priv.-Doz.in Mag.a Dr.in Kathrin Kirchheiner

Anmelden

Sexualpsychologie

EFT: Sexualtherapie aus der Bindungsperspektive

Fr 26.05.2023 – Sa 27.05.2023 | Wien | 12 EH | Dr.in Claudia Luciak-Donsberger

Anmelden