Mag.a Dr.in Birgit Köchl

Mag.a Dr.in Birgit Köchl (Mag.a rer. nat, Dr.in scient. med.), Klinische- und Gesundheitspsychologin, Wahlpsychologin und Psychotherapeutin (Individualpsychologie) mit Weiterbildung in Kinder und Jugendlichenpsychotherapie; Arbeitet bei "Boje - Ambulatorium für Kinder und Jugendliche in Krisensituationen" (www.die-boje.at), bei "Verein P.A.S.S. - Hilfe bei Suchtproblemen" (www.pass.at), und in freier Praxis (www.birgitkoechl.at), auch als Vertragspartnerin der Wiener Gesellschaft für psychotherapeutische Versorgung und bietet Elternberatung nach § 95 Abs. 1a AußStrG an.

Vortragstätigkeiten:

  • Medizinische Universität Wien,
  • ÖAGG,
  • ÖAP/BÖP;

Reviewertätigkeit:

  • PLoS one;

Artikel Editor:

  • SAGE open.

Frühere Tätigkeiten: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Klinische Psychologin und Lehrende u.a. auf der Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie & im Zentrum für Public Health, Medizinische Universität Wien. Die Beschreibung der Arbeitsschwerpunkte finden Sie unter www.birgitkoechl.at

Publikationen

  • Köchl, B. (2018). Kinder- und Jugendlichendiagnostik. In: M. Hochgerner (eds.). Grundlagen der Psychotherapie. Lehrbuch zum Psychotherapeutischen Prop., pp. 1328-346, Wien: Facultas Verlags- u. Buchhandels AG. ISBN: 978-3-7089-1582-1.
  • Munoz, J. T., Torrens Melich, M., Gilchrist. G., Fischer, G., Taylor, A., Moskalewicz,J., Giammarchi, C., Köchl, B., Munro, A., Dabrowska, K., Shaw, A., Di Furia, L.,Leeb, I. and Hopf, C. (submitted). Psychiatric Comorbidity among Women whoInject Drugs in Europe: prevalence and associated factors. PLoS one.
  • Gilchrist, G, Tirado-Munoz, J., Taylor, A., Fischer, G., Moskalewicz, J., Di Furia,L., Köchl, B., Giammarchi, C., Dabrowska, K., Shaw, A., Munro, A. and Torrens, M. (2016). An uncontrolled, feasibility study of a group intervention to reduce hepatitis C transmission risk behaviours and increase transmission knowledge among women who inject drugs. Drugs: Education, Prevention and Policy. DOI:10.1080/09687637.2016.1197885.
  • Köchl, B. und Völkl-Kernstock, S. (2016). Kinder und Jugendliche als Opfer von Gewalt. In: S. Völkl-Kernstock and C. Kiehnbacher (Hrsg.) Forensische Arbeit mitKindern und Jugendlichen: Praxishandbuch fur die interdisziplinäre Zusammenarbeit: Psychologie-Medizin-Recht-Sozialarbeit. Wien: Springer Verlag.

Kommende Seminare von Mag.a Dr.in Birgit Köchl

Webinar: Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter

13.06.2020 | | 8 EH | Mag.a Dr.in Birgit Köchl

Info

Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter

12.09.2020 | Wien | 10 EH | Mag.a Dr.in Birgit Köchl

Info

Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter

03.10.2020 | Klagenfurt | 10 EH | Mag.a Dr.in Birgit Köchl

Info

Vergangene Seminare von Mag.a Dr.in Birgit Köchl

  • Webinar: Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter (Mai, 2020)
  • VERSCHOBEN: Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter (Mai, 2020)
  • Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter (September, 2019)
  • Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter (Jänner, 2019)
  • Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter (September, 2018)
  • 3 Weitere anzeigen …
  • Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter (Jänner, 2018)
  • Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter (Juni, 2017)
  • Traumatisierung im Kindes- und Jugendalter (Jänner, 2016)