Univ.-Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in Brigitte Lueger-Schuster

Universitätsprofessorin für Psychotraumatologie an der Universität Wien, Fakultät für Psychologie, Bereich Klinische Psychologie, sie leitet die Arbeitsgruppe Psychotraumatologie. Aktuell arbeitet sie an einer pan-europäischen Studie zu den psychosozialen Folgen der Pandemie (ESTSS-Adjust-Study). Eine Behandlungsstudie für Geflüchtete aus Afghanistan testet eine kurze psychosoziale Intervention in Bezug auf die Symptomreduktion. Die Erkenntnisse fließen in die psychologische Beratung der ukrainischen Studierenden an der Universität Wien ein. Zuvor leitete sie mehrere Forschungsprojekte zum Thema institutionalisierte Gewalt und Missbrauch in der Kindheit und dessen psychosozialen Folgen im späteren Erwachsenenalter und führt sie mit ihrer Gruppe Projekte zur psychosozialen Entwicklung von Kindern und Jugendliche im Heimkontext durch.

Publikationen

Brigitte Lueger-Schuster hat Publikationen im Bereich der Psychotraumatologie für peer reviewed international journals verfasst, Bücher herausgegeben bzw. geschrieben sowie einige nationale und internationale Konferenzen für Psychotraumatologie organisiert.

Kommende Seminare von Univ.-Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in Brigitte Lueger-Schuster

Online Fachtagung "Gesundheitspsychologie und Long-Covid"

21.10.2022 | online | 7 EH | Prof. Dr. Maarten Vansteenkiste, Univ.-Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in Brigitte Lueger-Schuster, Dr. Ralf Harun Zwick, OA Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dipl.-Ing. Dr Hans-Peter Hutter, Dr. Walter Bierbauer, Mag.a Dr.in Caroline Culen

Info

Vergangene Seminare von Univ.-Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in Brigitte Lueger-Schuster

  • Modul 1: Grundlagen der Psychotraumatologie (April, 2014)