Dr. Thomas Merten

Klinischer Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut in Berlin, postgradualer Abschluss als Klinischer Neuropsychologe, Approbation, Habilitation. Seit 1992 tätig als Klinischer Neuropsychologe und Klinischer Psychologe im Klinikum im Friedrichshain, Berlin. Ca. 150 wissenschaftliche Veröffentlichungen.

Publikationen

  • Merten, T.; Dettenborn, H. (2009): Diagnostik der Beschwerdenvalidität. Berlin: Deutscher Psychologen-Verlag
  • Merten, T. (2013 ): Beschwerdenvalidierung. Fortschritte der Neuropsychologie. Göttingen: Hogrefe-Verlag
  • Merten, T., Dohrenbusch, R. (2016) Handwörterbuch Psychologische Begutachtung: Sozial-, Zivil- und Verwaltungsrecht. Hamburg: Referenz-Verlag

Vergangene Seminare von Dr. Thomas Merten

  • Aggravation, Simulation, Dissimulation, Beschwerdenvalidierung (November, 2019)
  • Vertiefung in die Beschwerdenvalidierung im neuropsychologischen Gutachten (Oktober, 2017)
  • Einführung in die Beschwerdenvalidierung im neuropsychologischen Gutachten (Oktober, 2017)
  • Beschwerdenvalidierung im neuropsychologischen Gutachten (Oktober, 2015)
  • Das neuropsychologische Gutachten - eine Einführung (Oktober, 2015)