Modul 9: Psychologisches Arbeiten mit Gruppen

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Fr 03.06.2022, 09:15–18:45
Sa 04.06.2022, 09:15–18:45

Wien
Nr. S-01-10-0019-3

20 Einheiten
€ 469,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 573,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

  1. Vermittlung von Kenntnissen und Methoden für die Tätigkeit als GruppenleiterIn, sowohl im gesundheitspsychologischen, als auch im klinischen Setting.
  2. Praktisches Erlernen dieser Methoden auch anhand der konkreten Gruppe im Hier und Jetzt.

Inhalt

  • Fähigkeit zur Planung von Konzept und Design bei Gruppenveranstaltungen (inhaltliche Vorüberlegungen bezüglich Klientel und Fragestellung, inhaltliche Vorüberlegungen bezüglich institutionellen/organisationalen Rahmen)
  • Einbeziehung der unterschiedlichen Phasenmodelle von Gruppen
  • Verständnis der Gruppendynamik anhand des Modells der Rangdynamik von Schindler
  • Interventionsmethoden, Krisenintervention in der Gruppe

Zielgruppen

  • PsychotherapeutInnen
  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen
  • GesundheitspsychologInnen

ReferentInnen


Weitere Seminare aus Interventionstechniken in der psychologischen Behandlung

Interventionstechniken in der psychologischen Behandlung

Webinar: Training emotionaler Kompetenz

Di 27.09.2022, 09:00–17:00 Uhr | online | 8 EH | lic. phil. Uta Liechti Braune

Warteliste

Interventionstechniken in der psychologischen Behandlung

Webinar: Training emotionaler Kompetenz

Di 29.11.2022, 09:00–17:00 Uhr | online | 8 EH | lic. phil. Uta Liechti Braune

Anmelden