Webinar: Intermediäre Quergänge

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Di 09.03.2021, 09:00–16:30


Nr. S-01-10-0022-1

8 Einheiten
€ 166,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 204,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

Wie kann ich in der Behandlung jeden Menschen - trotz unterschiedlicher Zugänge - in der Tiefe erreichen, indem ich verschiedene Modalitäten anspreche und aktiviere und so die Erfahrungen in der Auseinandersetzung mit einem Thema umfassender und tiefgreifender gestalte.

Im Zentrum stehen klinisch-psychologische Interventionen mit verschiedenen kreativen Medien, die aufeinander aufbauen, ineinander übergehen, sich miteinander verknüpfen und so mehr Einblick in "das große Ganze" schaffen.

Inhalt

Kennenlernen verschiedener kreativer Techniken und Möglichkeiten diese zu verknüpfen.

Zum Einsatz kommen Imaginieren, Symbolisieren, Malen, Aufstellen, kreatives Schreiben, Körperausdruck, Modellieren, Wahrnehmungsübungen, Musizieren.

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen
  • PsychotherapeutInnen

ReferentInnen

Hinweis

Dieses Seminar wird als Webinar über zoom angeboten. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr PC bzw. Ihr Laptop über Lautsprecher, Kamera und Mikrofon verfügt und diese einsatzbereit sind. Um an dem Webinar teilzunehmen ist eine stabile Internetverbindung und ein unkomplizierter Software-Download notwendig (Sie können jedoch auch direkt über den Browser ohne Softwaredownload teilnehmen. Sie erhalten ein paar Tage vor dem Webinarbeginn einen Einladungslink.


Weitere Seminare aus Interventionstechniken in der psychologischen Behandlung

Interventionstechniken in der psychologischen Behandlung

Webinar: Training emotionaler Kompetenz

Mi 17.03.2021, 09:30–17:30 Uhr | | 8 EH | lic. phil. Uta Liechti Braune

Warteliste

Interventionstechniken in der psychologischen Behandlung

Webinar: Training emotionaler Kompetenz

Mi 14.04.2021, 09:30–17:30 Uhr | | 8 EH | lic. phil. Uta Liechti Braune

Warteliste

Interventionstechniken in der psychologischen Behandlung

Modul 2: Personenzentrierte Gesprächsführung

Mi 19.05.2021 – Do 20.05.2021 | Wien | 20 EH | Mag.a Ursula Schwarz

Anmelden