Hypnotherapeutische Behandlungsmöglichkeiten von Ängsten im Zusammenhang mit medizinischen Behandlungen

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Sa 12.10.2024, 09:00–17:00

Wien
Nr. S-01-11-1052-1

8 Einheiten
€ 233,50 mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 287,50 ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

Viele Menschen leiden schon bei dem bloßen Gedanken an einen bevorstehenden Arztbesuch, und noch mehr, wenn es sich um eine ärztliche oder zahnärztliche Behandlung und/oder einen Krankenhausaufenthalt handelt. Diese Ängste reichen von nicht krankhafter Nervosität und Beklemmung bis hin zu einer pathologischen Phobie, der Iatrophobie. Diese ist die Angst vor dem Arzt oder dem Arztbesuch und gehört zu den spezifischen Phobien (ICD 10, F 40.2/Dentophobie bei reiner Angst vor Zahnbehandlungen). In diesem Seminar werden hypnotherapeutische Methoden und Konzepte für die Arbeit mit Personen mit solchen Ängsten vorgestellt und demonstriert.

Lehrziele:
In diesem Seminar erleben die TeilnehmerInnen, wie sie mit einfachen hypnotherapeutischen Möglichkeiten KlientInnen dazu anleiten können, während einer bis dahin gefürchteten (zahn-)ärztlichen Behandlung in einen positiven (Trance-)Zustand zu gelangen.
Zudem lernen sie, wie sie traumatische Behandlungsvorerfahrung hypnotherapeutisch bearbeiten und Ressourcen aktivieren können.

Inhalt

  • Herstellen des gemeinsames Grundverständnisses der Angst im Erstgespräch
  • Methoden aus dem hypnotherapeutischen Werkzeugkoffer
  • Regression und Progression
  • Hypnoanalgesie
  • Anleitung zur Selbsthypnose

Zielgruppen

  • Klinische PsychologInnen
  • PsychotherapeutInnen
  • ÄrztInnen

ReferentInnen

Seminarort

Seminarzentrum ÖAP Dietrichgasse 25, 3. Stock 1030 Wien

Hinweis

Erforderliche Vorkenntnisse bzw. abgeschlossenen Ausbildungen: Basiswissen über Hypnose und Hypnotherapie


Weitere Seminare aus Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Das kauf ich mir!

Fr 12.04.2024, 14:00–19:00 Uhr | Wien | 5 EH | Mag.a Astrid Mazhar

Anmelden

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Ungewollte Kinderlosigkeit

Fr 24.05.2024 – Sa 25.05.2024 – Fr 21.06.2024 – Sa 22.06.2024 | Wien | 32 EH | Mag.a Anita Weichberger, Dr.in Karin Johanna Lebersorger, Assoc. Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in Katharina Leithner-Dziubas, Prim.a Univ.-Prof.in DDr.in MMag.a Barbara Maier, Dr.in Miriam Mottl, Dr.in phil. Veronika Siegl, Dr.in Eva Thurner, Dr.in Karin Tordy, Anita Weichberger, Dr.in Christina Wilhelm

Anmelden

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

"Harte Nüsse": Gesprächsführung bei Widerstand und Zwangskontext

Sa 15.06.2024, 09:00–17:00 Uhr | Wien | 8 EH | Mag.a Helga Kernstock-Redl

Anmelden