Modul 2: Interventionstechniken in der Akutpsychologie

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Do 25.03.2021, 09:00–17:45
Fr 26.03.2021, 09:00–17:45

Wien
Nr. S-01-12-0002-7

18 Einheiten
€ 407,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 491,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung notfallpsychologischer Fachkompetenz. Die TeilnehmerInnen sollen durch Beispiele aus der Praxis die Techniken und Methoden der notfallpsychologischen Arbeit kennen lernen. Schwerpunkte bilden dabei notfallpsychologische Interventionen bei individuellen Notfällen. Durch praktische Übungen soll das Erlernte angewandt und gefestigt werden.

Inhalt

  • Phasen und Ebenen notfallpsychologischer Interventionen
  • Akutinterventionen bei individuellen Notfällen
  • Psychologische Stabilisierung und Psychoedukation
  • Aktivierung von innerpsychischen und sozialen Ressourcen

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen

ReferentInnen


Weitere Seminare aus Notfallpsychologie

Notfallpsychologie

Modul 3: Spezielle Aspekte der Notfallpsychologie bei Kindern und Jugendlichen

Mo 10.05.2021 – Di 11.05.2021 | Wien | 18 EH | Ao. Univ.-Prof.in Dr.in Barbara Juen

Anmelden

Notfallpsychologie

Modul 6: Notfallpsychologische Gruppeninterventionen bei Großschadensereignissen

Di 01.06.2021 – Mi 02.06.2021 | Wien | 18 EH | Prof. Dr. Clemens Hausmann

Anmelden

Notfallpsychologie

Webinar: Fallvorstellung "Behandlung" (Spezialisierung Notfallpsychologie)

Fr 02.07.2021, 09:30–18:00 Uhr | | 10 EH | PhDr. Dr. Cornel Binder-Krieglstein

Anmelden