Webinar: "Ich kenne mich aus!" - Gesundheitskompetenz von Kindern und Jugendlichen

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Mo 19.06.2023, 15:30–19:00

online
Nr. S-01-15-0123-3

4 Einheiten
€ 98,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 121,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Manuela Schwaiger

Ziel

Jede/r ist im Laufe des Lebens mit Gesundheit und Krankheit konfrontiert: Erkältungen, Verletzungen, Gesundheitsvorsorge (z.B. Impfungen), schwere/chronische Erkrankungen uvm. Insbesondere bei Letzteren erfordert der Umgang mit einhergehenden Veränderungen ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit: Betroffene müssen Unkontrollierbarkeit, Unsicherheit und Einschränkungen des Alltags bewältigen. Darüber hinaus stellt die andauernde Pandemie neue Herausforderungen im Umgang mit Gesundheit und Krankheit für Kinder und Jugendliche dar.
Im Vordergrund klinisch psychologischer sowie gesundheitspsychologischer Interventionen steht dabei der Erwerb von Gesundheitskompetenz im Kindes- und Jugendalter. Gesundheitskompetenz steht dabei eng in Zusammenhang mit dem Verstehen von Gesundheit und Krankheit und muss unter dem Aspekt der Entwicklung differenziert betrachtet werden.

Das Verstehen und Beschreiben altersadäquater Bezeichnungen, Konzepte, Gesundheitsüberzeugungen und Coping-Strategien unterstützt individualisierte und zielgenaue Psychoedukation für die jeweilige Zielgruppe. Ziele sind u.a. die Förderung von Selbstwirksamkeit, Handlungskontrolle, Umgang mit Emotionen im Sinne der Gesundheitsförderung sowie Prävention für einen kompetenten Umgang mit der eigenen Gesundheit.

Inhalt

  • Konzepte von Gesundheit und Krankheit unter Berücksichtigung der Entwicklung im Kindes- und Jugendalter
  • Konzepte von Gesundheitskompetenz unter Berücksichtigt von ausgewählten Anwendungsfeldern
  • Vorstellen von evidenzbasierte Interventionen (Praxismodellen wie z.B. "Mein Logbuch - Ich kenne mich aus!")
  • Klinische und gesundheitspsychologische Diagnostik von Gesundheitskompetenz sowie Prozessbegleitende Evaluierungsmethoden
  • "Das Kind/der die Jugendliche im Fokus": Wissen über Patientinvolvement, PatientInnenorienierung
  • Pädiatrische Psychologie unter dem Aspekt von Gesundheitsförderung und Prävention

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen
  • GesundheitspsychologInnen
  • PsychotherapeutInnen

ReferentInnen

Hinweis

Dieses Seminar ist für Bereich III des Curriculums Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie anrechenbar.

Dieses Webinar hat auch einen praktischen teil, welcher am 26.09.23 stattfindet.

Dieses Seminar wird als Webinar über Zoom angeboten. Um an dem Webinar teilzunehmen ist eine stabile Internetverbindung und ein unkomplizierter Software-Download notwendig (Sie können jedoch auch direkt über den Browser ohne Softwaredownload teilnehmen. Sie erhalten ein paar Tage vor dem Webinarbeginn einen Einladungslink.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr PC bzw. Ihr Laptop über Lautsprecher, Mikrofon und Kamera verfügt und diese einsatzbereit sind und auch tatsächlich zu Beginn des Webinars eingeschaltet sind. Da eine Teilnahme am Webinar nur nachvollzogen werden kann, wenn Kamera und Mikrofon während des Webinars von Ihnen verwendet werden, kann auch eine Teilnahmebestätigung nur dann ausgestellt werden, wenn Ihre Teilnahme am Webinar mittels Kamera und Mikrofon nachvollzogen werden kann.

Eine stabile Internetverbindung ist generell Voraussetzung. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Aufzeichnung von Online-Veranstaltungen - auch für den privaten Gebrauch - unzulässig ist. Eine solche Aufnahme greift in die Persönlichkeitsrechte der Vortragenden sowie der erkennbaren TeilnehmerInnen ein und stellt einen Verstoß gegen die DSGVO dar.


Weitere Seminare aus Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Beziehungsdiagnostik - Familienbrett & Familiensystem-Test (FAST) Teil 2

Mi 24.04.2024, 09:00–15:00 Uhr | Wien | 6 EH | Univ.-Lekt. Dr. Mag. Matthias Herzog

Info

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Webinar: FUTURE SKILLS: Psychische Kompetenzen für Kinder und Jugendliche

Mo 13.05.2024, 09:15–17:15 Uhr | online | 8 EH | MMag.a Simone Friesacher, Mag.a Doris Reinwald

Anmelden

Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

Webinar: Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung von Angststörungen

Mi 29.05.2024, 09:15–16:45 Uhr | online | 8 EH | Mag.a Dr.in Petra Sackl-Pammer

Warteliste