Webinar: Die drei "D"s in der Geriatrie: Demenz-Depression-Delir

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Di 04.05.2021, 09:30–17:30

online
Nr. S-01-17-0024-1

8 Einheiten
€ 173,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 212,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Manuela Schwaiger

Ziel

Unterschiede zwischen Demenz-Delir-Depression erkennen und diagnostizieren.

  • Vertiefende Kenntnisse zum Thema Demenz, Depression, Delir
  • Differentialdiagnostik
  • Interventionen bei Delir
  • Deeskalationsstrategien und Prävention

Inhalt

PatientInnen mit einem aktiven Delir zeigen Verwirrtheitszustände ähnlich einem an Demenz Menschen.
Im Gegensatz zur Demenz ist das Delir aber reversibel, wenn es frühzeitig erkannt und behandelt wird.
Dies führt zu einer besseren Lebensqualität für ältere Menschen.

Zielgruppen

  • Klinische PsychologInnen
  • GesundheitspsychologInnen
  • PsychologInnen

ReferentInnen

Hinweis

Dieses Webinar ist mit 4 EH für Bereich I und mit 4 EH für den Bereich III im Curriculum Gerontopsychologie anrechenbar.

Dieses Seminar wird als Webinar über zoom angeboten.Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr PC bzw. Ihr Laptop über Lautsprecher, Mikrofon und Kamera verfügt und diese einsatzbereit sind.Um an dem Webinar teilzunehmen ist eine stabile Internetverbindung und ein unkomplizierter Software-Download notwendig (Sie können jedoch auch direkt über den Browser ohne Softwaredownload teilnehmen. Sie erhalten ein paar Tage vor dem Webinarbeginn einen Einladungslink.


Weitere Seminare aus Gerontopsychologie

Gerontopsychologie

ABGESAGT: Modul 2 A: Diagnostik psychischer Störungen bei älteren Menschen

Mo 12.04.2021, 09:00–17:00 Uhr | Wien | 8 EH | Mag.a Brigitte Schwaiger-Schrader

Info

Gerontopsychologie

Forensische Gerontopsychologie - Delinquenz im Alter

Sa 10.07.2021, 09:00–17:00 Uhr | Wien | 8 EH | Mag.a Eva Maria Fischer, Mag. Kurt Jagl

Anmelden

Gerontopsychologie

Kommunikation und Gesprächsführung in der Gerontopsychologie

Mi 08.09.2021 – Do 09.09.2021 | Wien | 16 EH | Mag.a Dr.in Doris Bach

Anmelden