Neurodiversität im ICD 11 - Ein Update zur klinisch neuropsychologischen Diagnostik von ASS und ADHS

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Mi 29.05.2024, 18:00–19:30

online
Nr. S-01-20-0135-1

2 Einheiten
€ 49,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 60,- ohne BÖP-Mitgliedschaft
€ 49,- mit GNPÖ-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Gesellschaft für Neuropsychologie Österreich (GNPÖ)

Ziel

Das Hauptziel dieses Webinars ist die Vermittlung von theoretisch-konzeptuellen Grundlagen und neuropsychologischen Kerndefiziten der beiden Krankheitsbilder Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) sowie Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen (ADHS).

Inhalt

Im Rahmen des Webinars werden theoretisch-konzeptuelle Grundlagen, aktuelle Klassifikationen (ICD-10 vs. ICD-11 und DSM-V) sowie (differential-)diagnostische Aspekte von ASS und ADHS vorgestellt und diskutiert. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf der Vermittlung aktueller neuropsychologischer Erkenntnisse aus Forschung und Praxis.

Seminarleitung:
PD Dr. Liane Kaufmann, Klinische Psychologin (seit 1997), Spezialisierung Klinische Neuropsychologie GNPÖ (seit 2002), Klinische Neuropsychologin GNP (seit 2023); Postgraduierten-Ausbildung "Child Neuropsychology" sowie "Gerontopsychotherapie"; aktuell Leitung der Klinischen Neuropsychologie am Ernst von Bergmann Klinikum Potsdam, Klinik für Neurologie und Neuropsychologie, Potsdam, Deutschland

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen

ReferentInnen

  • Mag.a Dr.in Liane Kaufmann

Hinweis

Anrechenbar auf das Curriculum Neuropsychologische Diagnostik (2 UE)

Literaturempfehlungen:
Braconnier ML, Siper PM (2021). Neuropsychological Assessment in Autism Spectrum Disorder. Current Psychiatry Reports, 23(10):63. doi: 10.1007/s11920-021-01277-1. Christiansen H, Hirsch O, Albrecht B, Chavanon ML (2019). Attention-Deficit/Hyperactivity Disorder (ADHD) and Emotion Regulation Over the Life Span. Current Psychiatry Reports, 21(3):17. doi: 10.1007/s11920-019-1003-6.
Drechsler R, Brem S, Brandeis D, Grünblatt E, Berger G, Walitza S (2020). ADHD: Current Concepts and Treatments in Children and Adolescents. Neuropediatrics, 51(5), 315-335. doi: 10.1055/s-0040-1701658.
Kaufmann L, Kucian K, von Aster M, Weiss EM, Schweiger-Wachsmuth D, Christiansen H (2022). Partizipation von Studierenden mit neurokognitiven Beeinträchtigungen am Beispiel von ADHS und spezifischen Lernstörungen. Zeitschrift für Neuropsychologie, 33(4), 213-225. doi: 10.1024/1016-264X/a000364 Lord C, Elsabbagh M, Baird G, Veenstra-Vanderweele J (2018). Autism spectrum disorder. Lancet, 392(10146), 508-520. doi: 10.1016/S0140-6736(18)31129-2.


Weitere Seminare aus Neuropsychologie GNPÖ

Neuropsychologie GNPÖ

Somatopsychologie: Körperliche und neurologische Ursachen psychischer Störungen

Fr 27.09.2024, 13:15–16:30 Uhr | Wien | 4 EH | Prof. Erich Kasten

Info

Neuropsychologie GNPÖ

Webinar: Neuropsychologische Supervision

Mi 02.10.2024, 16:00–17:45 Uhr | | 2 EH | Mag. Dr. Martin Schöfl

Info

Neuropsychologie GNPÖ

WEBINAR: Aufmerksamkeit bei Kindern und Jugendlichen

Fr 11.10.2024, 09:00–16:30 Uhr | online | 8 EH | Mag.a Dr.in Liesa Josephine Weiler-Wichtl

Info