Etablierte Entspannungsmethoden in der psychologischen Schmerztherapie: PMR, AT, Imaginationen und Atemtechniken

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Fr 20.09.2024, 09:00–17:00

Wien
Nr. S-01-23-0011-13

8 Einheiten
€ 274,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 330,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

Die TeilnehmerInnen lernen verschiedene Entspannungsverfahren mit ihren theoretischen Grundlagen und praktischen Vorgehensweisen kennen, wobei besonders auf die schmerzspezifischen Aspekte eingegangen wird.

Inhalt

  • Theoretische Grundlagen und Wirkungsweisen von Entspannungsverfahren
  • Verschiedene Entspannungsverfahren und deren bevorzugte Einsatzgebiete
  • Kontraindikationen bei bestimmten Krankheitsbildern
  • Folgende Entspannungsverfahren werden vorgestellt:
    • Progressive Muskelentspannung
    • Autogenes Training
    • Imagination
    • Induktion entspannter Atmungsmuster

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen

ReferentInnen

Seminarort

Seminarzentrum ÖAP Dietrichgasse 25, 3. Stock 1030 Wien


Weitere Seminare aus Psychologische Schmerzbehandlung

Psychologische Schmerzbehandlung

"Ich hab Bauchschmerzen oder das macht mir Bauchweh" - Abdomenschmerzen

Fr 24.05.2024, 09:00–18:30 Uhr | Wien | 10 EH | Mag.a Manuela Sagmüller, Dr.in Elisabeth Schartner

Anmelden

Psychologische Schmerzbehandlung

Einführung in Hypnosetechniken zur Schmerzkontrolle

Sa 08.06.2024, 09:00–17:00 Uhr | Wien | 8 EH | Dr.in Marianne Martin

Anmelden

Psychologische Schmerzbehandlung

Der Rheumaschmerz und seine vielen Gesichter

Mi 26.06.2024 – Do 27.06.2024 | Wien | 16 EH | Mag.a Doris Wolf

Anmelden