Transaktionsanalyse in der Arbeit mit Paaren

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Di 05.05.2020, 09:00–17:00

Linz
Nr. S-01-11-0024-6

8 Einheiten
€ 186,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 228,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

Transaktionsanalysen lassen sich wirkungsvoll in der Arbeit mit Paaren einsetzen. Ziel dabei ist es, dem Paar Unterstützung bei der Entscheidungsfindung zwischen Neubeginn und Trennung zu ermöglichen. In sechs von mir entwickelten Schritten werden destruktive Muster entflochten und lebensgeschichtliche Verwicklung gelöst. Das Konzept ist unmittelbar in der eigenen Arbeit umsetzbar.

Inhalt

  • 6 Schritte der Arbeit mit Paaren
  • Beziehungsmuster und Muster der Zuwendung
  • Paare und das "Prinzip Hoffnung"
  • Reflexion der eigenen Haltung in der Arbeit mit Paaren
  • Diskussion von Praxisbeispielen der TeilnehmerInnen

Zielgruppen

  • PsychologInnen

ReferentInnen


Weitere Seminare aus Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Training Sozialer Kompetenz

Do 12.03.2020 – Fr 13.03.2020 | Graz | 18 EH | MMag.a DDr.in Beatrix Breit-Gabauer

Anmelden

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Therapie der Depression (VT)-Schwerpunkt Praxisbezug

Do 19.03.2020 – Fr 20.03.2020 | Salzburg | 18 EH | MMag.a DDr.in Beatrix Breit-Gabauer

Anmelden

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Schematherapie

Sa 09.05.2020, 09:00–17:00 Uhr | Bregenz | 8 EH | Mag.a Dr.in Maria Müller-Gartner

Anmelden