VERSCHOBEN Kardiopsychologie

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Mi 15.04.2020, 09:00–18:30

Wien
Nr. S-01-11-0062-3

10 Einheiten
€ 233,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 286,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

In diesem Seminar stehen die praxisnahe Darstellung psychologischer, sozialer und medizinischer Aspekte bei Genese, Verlauf und Behandlung von Herz- Kreislauferkrankungen sowie Aufgaben der Kardiopsychologie im Akutkrankenhaus unter Einbeziehung biopsychosozialer und psychodynamischer Überlegungen in der integrierten klinisch- gesundheitspsychologischen Arbeit mit Herz- KreislaufpatientInnen im Zentrum.

  • Biopsychosoziale Aspekte bei Herz- KreislaufpatientInnen kennenlernen
  • Was ist Beziehungsdiagnostik und wie wird sie praktisch angewandt
  • Aufgaben der integrierten Psychosomatik an einer Kardiologie
  • Darauf sich gründende psychokardiologische Diagnostik, Beratung und Behandlungsaufgaben kennenlernen

Inhalt

  • Psychokardiologische Diagnostik, Beratung und Behandlung
  • Psychosomatik der (v.a.) koronaren Herzerkrankung (KHK)
  • Liaisonaufgaben der Kardiopsychologie
  • Spezifische klinische- und gesundheitspsychologische Einzel-, Angehörigen-, und Gruppenmaßnahmen

Lehrmethoden

  • Fallpräsentationen
  • Vortrag mit aktiver Diskussion im Plenum und gemeinsamen Erarbeiten relevanter Daten
  • Klein- und Großgruppenarbeiten
  • Rollenspiele

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen
  • GesundheitspsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen in Ausbildung
  • ÄrztInnen
  • Diplomierte Gesundheits- und KrankenpflegerInnen (DGKP) inkl. Pflegeassistenz

ReferentInnen

Hinweis

Interesse an der integrierten psychosomatischen Zusammenarbeit verschiedener Berufe im kardiologischen Bereich sollte vorhanden sein.

Relevante Literaturangaben

  • Albus, C. et. al. (2018). Bedeutung von psychosozialen Faktoren in der Kardiologie - Update 2018. Positionspapier der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie. Springer. Zugriff am: 16.01.2020 unter: https://doi.org/10.1007/s12182-018-0271-4.
  • Herrmann- Lingen, C. (2019). Psychokardiologie - aktuelle Leitlinien und klinische Realität. Psychother Psych Med, 69, S. 237-252.

Weitere Seminare aus Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Therapie der Depression (VT)-Schwerpunkt Praxisbezug

Mi 05.08.2020 – Do 06.08.2020 | Salzburg | 18 EH | MMag.a DDr.in Beatrix Breit-Gabauer

Anmelden

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Analoge Interventionstechniken

Sa 26.09.2020, 09:30–18:30 Uhr | St. Pölten | 9 EH | Mag.a Helga Kernstock-Redl

Anmelden

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Skills-Training

Fr 19.02.2021 – Sa 20.02.2021 | Wien | 12 EH | Mag.a Verena Wöber

Anmelden