Webinar: Kardiopsychologie

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Mi 20.11.2024, 09:00–17:00

online
Nr. S-01-11-0062-8

8 Einheiten
€ 211,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 259,- ohne BÖP-Mitgliedschaft
€ 211,- mit GNPÖ-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

In diesem Seminar stehen die praxisnahe Darstellung psychologischer, sozialer und medizinischer Aspekte bei Genese, Verlauf und Behandlung von Herz-Kreislauferkrankungen sowie Aufgaben der Kardiopsychologie im Akutkrankenhaus unter Einbeziehung biopsychosozialer und psychodynamischer Überlegungen in der integrierten klinisch-/gesundheitspsychologischen Arbeit mit Herz-KreislaufpatientInnen im Zentrum.

  • Biopsychosoziale Aspekte bei Herz-KreislaufpatientInnen kennenlernen
  • Was ist Beziehungsdiagnostik und wie wird sie praktisch angewandt?
  • Aufgaben der integrierten Psychosomatik an einer Kardiologie
  • Darauf sich gründende psychokardiologische Diagnostik, Beratung und Behandlungsaufgaben kennenlernen

Inhalt

  • Psychokardiologische Diagnostik, Beratung und Behandlung
  • Psychosomatik der (v.a.) koronaren Herzerkrankung (KHK)
  • Liaisonaufgaben der Kardiopsychologie
  • Spezifische klinische- und gesundheitspsychologische Einzel-, Angehörigen- und Gruppenmaßnahmen

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen
  • GesundheitspsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen in Ausbildung
  • ÄrztInnen
  • Diplomierte Gesundheits- und KrankenpflegerInnen (DGKP) inkl. Pflegeassistenz
  • GesundheitspsychologInnen in Ausbildung

ReferentInnen

Feedback zum Seminar

11/2020

Hinweis

Interesse an der integrierten psychosomatischen Zusammenarbeit verschiedener Berufe im kardiologischen Bereich sollte vorhanden sein.

Dieses Seminar wird als Webinar über Zoom angeboten. Um an dem Webinar teilzunehmen ist eine stabile Internetverbindung und ein unkomplizierter Software-Download notwendig (Sie können jedoch auch direkt über den Browser ohne Softwaredownload teilnehmen. Sie erhalten ein paar Tage vor dem Webinarbeginn einen Einladungslink.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr PC bzw. Ihr Laptop über Lautsprecher, Mikrofon und Kamera verfügt und diese einsatzbereit sind und auch tatsächlich zu Beginn des Webinars eingeschaltet sind. Da eine Teilnahme am Webinar nur nachvollzogen werden kann, wenn Kamera und Mikrofon während des Webinars von Ihnen verwendet werden, kann auch eine Teilnahmebestätigung nur dann ausgestellt werden, wenn Ihre Teilnahme am Webinar mittels Kamera und Mikrofon nachvollzogen werden kann.

Eine stabile Internetverbindung ist generell Voraussetzung. Wir weisen Sie darauf hin, dass die Aufzeichnung von Online-Veranstaltungen - auch für den privaten Gebrauch - unzulässig ist. Eine solche Aufnahme greift in die Persönlichkeitsrechte der Vortragenden sowie der erkennbaren TeilnehmerInnen ein und stellt einen Verstoß gegen die DSGVO dar.


Weitere Seminare aus Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Webinar: Infoabend zum Kurzlehrgang Psychodiabetologie

Di 10.09.2024, 17:30–19:00 Uhr | online | 0 EH | Mag.a Dorothea Beer

Anmelden

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Prä- u. Perinatalpsychologie: Entwurf einer (vor)geburtlichen Entwicklungspsych.

Mo 04.11.2024, 09:00–17:00 Uhr | Wien | 8 EH | Mag.a Dr.in Margit Hörndler

Anmelden

Klinisch-psychologische Diagnostik und Behandlung

Webinar: Humorvolles Arbeiten mit Schleichtieren für Erwachsene

Fr 15.11.2024 – Sa 16.11.2024 | online | 8 EH | Mag.a Stephanie Eberl, Bakk.

Anmelden