Bei uns sind Sie richtig! Fort- und Weiterbildung für Psychologinnen und Psychologen - aus erster Hand von der Akademie des Berufsverbandes österrreichischer PsychologInnen (BÖP).

Psychologische Onlineberatung - Neue Tools mit Achtsamkeit erfolgreich nutzen

Anmelden

22.11.2019 09:00-17:00

Graz
Nr. S-01-11-0067-6

8 Einheiten
€ 186,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 228,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

Gewinnen Sie einen ersten Einblick in die Methoden der Onlineberatung:
Welche Chancen erschließen sich, welche neuen Beratungsmöglichkeiten ergeben sich?
Und welche Qualitätskriterien und Einschränkungen gilt es zu bedenken?
Finden Sie in diesem Seminar Antworten auf Anwendungsfragen und Methoden der Beziehungsgestaltung mit Klientinnen. Als Tool wird die von der SFU Wien wissenschaftlich begleitete Plattform Instahelp® vorgestellt, mit der die Referentin seit 2016 fundierte praktische Erfahrung gewonnen hat.
Entscheiden Sie schließlich mithilfe praktischer/interaktiver Aufgaben, ob und wie Sie die Methode "Onlineberatung" effektiv und freudvoll in Ihren Beratungsalltag einfügen können.

Merkmale der Onlineberatung kennenlernen, Potentiale und Grenzen abschätzen können, Rahmenbedingungen zur rechtlichen Lage erfahren, Erste Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung erarbeiten

Inhalt

  • Merkmale der Onlineberatung und Unterschiede zu "face2face"
  • Rechtliche Rahmenbedingungen (Bundesgesetze, Datenschutz)
  • Tools, Anwendungen (E-Mailberatung, Vorstellung Instahelp®) und weitere Qualifikation
  • Aspekte zu Kontakt und Beziehungsaufbau/Bedürfnisse der Ratsuchenden
  • Potentiale und Grenzen der Onlineberatung, Bezug zur eigenen Praxis

Leitung

  • Mag.a Dr.in Annette Wallisch-Tomasch

Hinweis

Dieses Seminar wird als Fortbildung für das Gütesiegel "Psychologische Online-Beratung" anerkannt!

Erfahrung in der Beratung von Vorteil.