Neurobildgebung

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Fr 10.01.2020, 13:00–18:00
Sa 11.01.2020, 09:00–16:15

Wien
Nr. S-01-19-0023-4

14 Einheiten
€ 308,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 336,- ohne BÖP-Mitgliedschaft
€ 280,- mit GNPÖ-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Gesellschaft für Neuropsychologie Österreich (GNPÖ)

Ziel

Dieser Workshop vermittelt das Basiswissen über die Standardverfahren in der Neuroradiologie, die am häufigsten in der Neuroradiologie eingesetzt werden.

Inhalt

Nach Einführung in die Neurobildgebung und Vorstellung verschiedener Verfahren, die standardmäßig im Bereich der klinischen Neurologie eingesetzt werden, wird an Hand von klinischen Fällen die Verwendung, Erkennung und Interpretation von z.B. MRT Bildern geübt. Neuropsychologische Syndrome werden Läsionsmustern gegenübergestellt und interpretiert.
Der dritte Teil des Seminars widmet sich neuer wissenschaftlicher Perspektiven in der Neuroradiologie.

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen

Hinweis

Bitte melden Sie sich für dieses Seminar direkt bei der GNPÖ (seminare@gnpoe.at) an.

Anrechnung auf das Curriculum
1.3. Funktionelle Neuroanatomie (6 E)
1.4. Klinische Neurologie, Verfahren in der Neurologie (8 E)


Weitere Seminare aus Neuropsychologie GNPÖ

Neuropsychologie GNPÖ

Klinische Neuropsychopharmakologie

Sa 10.10.2020, 09:00–16:15 Uhr | Innsbruck | 8 EH | PD Dr.rer.nat. Alexander Brunnauer

Info

Neuropsychologie GNPÖ

Diagnostik und Therapie der Fahreignung in der Neuropsychologie

Sa 17.10.2020, 09:00–16:15 Uhr | Innsbruck | 8 EH | PD Dr.rer.nat. Alexander Brunnauer

Info

Neuropsychologie GNPÖ

Fallvorstellungsseminar zur neuropsychologischen Behandlung

Sa 07.11.2020, 09:00–16:15 Uhr | Salzburg | 8 EH | Mag. Dr. Alexander Fink

Info