Webinar: Neuropsychologische Supervision

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Mi 07.05.2025, 16:00–17:45

online
Nr. S-01-20-0125-18

2 Einheiten
€ 49,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 60,- ohne BÖP-Mitgliedschaft
€ 49,- mit GNPÖ-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Gesellschaft für Neuropsychologie Österreich (GNPÖ)

Ziel

Eine regelmäßige neuropsychologische Supervision hat im Laufe der mehrjährigen schwerpunktspezifischen Tätigkeit für die Erlangung der Spezialisierung im Ausmaß von 50 Einheiten zu erfolgen. Zudem ist ab dem Zeitpunkt der Eintragung ein jährlicher Nachweis über 16 Stunden Fortbildung im neuropsychologischen Bereich zu erbringen, um weiterhin in der Liste der Zertifizierten zu verbleiben. Davon können acht Stunden auch in Form neuropsychologischer Intervision oder Supervision stattfinden.

Die vorliegende neuropsychologische Supervision kann gemäß dem Psychologengesetz 2013 sowohl für die Ausbildung in Klinischer- und Gesundheitspsychologie sowie für die Spezialisierung Klinische Neuropsychologie angerechnet werden.

Die Supervision findet in der Gruppe mit maximal 10 Teilnehmer:innen statt. Bei weniger als 3 Anmeldungen wird das Seminar zeitlich auf eine UE verkürzt.

Themenschwerpunkt: Kinder & Jugendliche

Zielgruppen

  • Klinische PsychologInnen
  • PsychologInnen

ReferentInnen


Weitere Seminare aus Neuropsychologie GNPÖ

Neuropsychologie GNPÖ

Webinar: Neuropsychologische Supervision

Di 03.09.2024, 16:00–17:45 Uhr | online | 2 EH | Mag. Dr. Thomas Pletschko, Bakk.

Info

Neuropsychologie GNPÖ

Neuropsychologie in der Neurologischen Rehabilitation

Sa 05.10.2024, 09:00–16:30 Uhr | Innsbruck | 8 EH | Dr. Harald Zauner

Info

Neuropsychologie GNPÖ

ADHS über die Lebensspanne

Sa 09.11.2024, 09:00–16:15 Uhr | online | 8 EH | Prof.in Dr.in Hanna Christiansen

Info