Gesundheitspsychologische Wirkung und Gestaltung von Innen- und Außenräumen

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Fr 25.09.2020, 09:00–17:00

Wien
Nr. S-01-33-0005-2

8 Einheiten
€ 189,50 mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 232,50 ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Tamara Akdil

Ziel

In diesem Seminar werden die Grundlagen der Wechselwirkungen zwischen der Wohnumwelt und dem Menschen beschrieben. Neben verschiedenen Modellen der Mensch-Wohnumwelt-Beziehung werden die Bedürfnisse des Menschen, die im Wohnen entstehen, erläutert. Ebenso wird auf die gesundheitsförderlichen Wirkungen von bestimmten Gestaltungsaspekten in unterschiedlichen Innen- und Außenräumen eingegangen in Form von Beispielen und Materialien.

Inhalt

  • Modelle der Mensch-Wohnumwelt-Interaktion
  • Darstellung der Wohn-Bedürfnisse und Wohnzufriedenheit
  • Wohnumwelten für bestimmte Zielgruppen
  • Belastungen/Ressourcen in der Wohnumwelt
  • Einsatz von Gestaltungselementen (Farbe, Licht, Materialien)

Zielgruppen

  • GesundheitspsychologInnen
  • Zielgruppe ohne Einschränkung auf PsychologInnen
  • PsychologInnen

ReferentInnen

Hinweis

Dieses Seminar ist auch für ArchitektInnen geeignet.