Bei uns sind Sie richtig! Fort- und Weiterbildung für Psychologinnen und Psychologen - aus erster Hand von der Akademie des Berufsverbandes österrreichischer PsychologInnen (BÖP).

Modul 1: Grundlagen der familienpsychologischen Begutachtung für das "Familiengericht"

Anmelden

15.01.2020 09:00-18:30

Wien
Nr. S-01-40-0001-7

10 Einheiten
€ 233,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 286,- ohne BÖP-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Angelika Kartusch

Ziel

Dieses einführende Seminar hat die formalen Aspekte der gutachterlichen Tätigkeit sowie das Vorgehen bei der Begutachtung zum Inhalt und soll Begriffsklärungen, grundlegende Literatur und Richtlinien vermitteln.

Inhalt

  1. Teil (6 Einheiten)
  • Rolle und Funktion der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen
  • Fragestellungen an Sachverständige
  • Das Vorgehen bei der Begutachtung
  • Gutachtensaufbau
  • Einführung in die entscheidungsorientierte/interventionsorientierte Vorgangsweise
  • Literatur

  • Inhalt 2. Teil (4 Einheiten)*

  • Juristische Grundbegriffe im Familienrecht:

    • Obsorge
    • Kontaktrecht
    • Kindeswohlgefährdung

Leitung

  • Dr.in Marion Waldenmair
  • Mag. Konstanze Thau