Kommunikationstraining für PsychologInnen

Anmelden

Freie Plätze vorhanden

Do 10.10.2024, 09:00–17:00

Wien
Nr. S-01-60-0134-1

8 Einheiten
€ 233,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 287,- ohne BÖP-Mitgliedschaft
€ 233,- mit GNPÖ-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Manuela Schwaiger

Ziel

In Kommunikationssituationen begegnen einander Personen unterschiedlicher Selbst- und Fremdbilder, Erfahrungen, Einstellungen, Erwartungen, kommunikativer Codes. Missverständnisse sind häufig, weil diese Faktoren kaum bewusst sind. Dieses Seminar bietet theoretische Werkzeuge, praktische Übungen und Reflexion zu den eigenen kommunikativen Fähigkeiten.

Inhalt

  • Verständigung erreichen und ihre Bedingungen kennenlernen
  • Aktives Zuhören üben
  • Wissen über die vier Seiten einer Nachricht erhalten
  • Personenfaktoren und ihr Einfluss: Geschlecht, Geschichte, Selbst- und Fremdbild, etc.
  • Rollenspiele und Selbstreflexion: Selbstbild/Fremdbild, Wie wirke ich? Worauf reagiere ich?
  • Kommunikationsstrategien bei schwierigen Projekten, Kunden, Teams

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen
  • GesundheitspsychologInnen
  • PsychotherapeutInnen

ReferentInnen


Weitere Seminare aus Arbeitspsychologie

Arbeitspsychologie

Gelingende Pensionsübergänge in Organisationen managen

Mi 25.09.2024, 09:00–17:00 Uhr | Wien | 8 EH | Mag.a Martina Molnar

Anmelden

Arbeitspsychologie

Modul 6: Evaluierung psychischer Belastungsfaktoren - Verfahren

Fr 27.09.2024, 09:00–17:00 Uhr | Wien | 8 EH | Mag.a Waltraud Sawczak

Warteliste

Arbeitspsychologie

Präsentationstechnik: Die 5 Minuten Präsentation

Do 17.10.2024, 09:00–17:00 Uhr | Wien | 8 EH | Mag.a Martina Molnar

Anmelden