Bei uns sind Sie richtig! Fort- und Weiterbildung für Psychologinnen und Psychologen - aus erster Hand von der Akademie des Berufsverbandes österrreichischer PsychologInnen (BÖP).

Biofeedback in der Neurologie und bei neuropsychologischen Störungen

Anmelden

06.06.2020 09:00-16:15

Salzburg
Nr. S-01-20-0074-1

8 Einheiten
€ 176,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 192,- ohne BÖP-Mitgliedschaft
€ 160,- mit GNPÖ-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Verein GNPÖ, seminare@gnpoe.at Dr. Thomas Bodner

Ziel

Patienten in der Neurologie und bei neuropsychologischen Störungen benötigen häufig eine adjuvante Biofeedbackbehandlung als Ergänzung zur klassisch-klinisch psychologischen. In diesem Workshop sollen theoretisch & praktisch die Grundlagen des Biofeedbacks dargestellt werden, sowie Anwendungsmöglichkeiten bei Hemiparesen und Kopfschmerz präsentiert werden.

Inhalt

  • Theorie & Praxis physiologischer Parameter des Biofeedbacks
  • Theorie & Praxis psychologischer Grundlagen des Biofeedbacks
  • Darstellung der Anwendungsfelder mit den dazugehörigen Biofeedback-Interventionen anhand von Videobeispielen und Life-Demonstrationen (HET, Schwellentraining, EMG, Heartratevariabilität inklusive Analyse (kein NfB)
  • Erarbeitung eines Behandlungsplanes unter Einwebung des Biofeedbacks
  • Theorie & Behandlungs des Kopfschmerzes mit Schwerpunkt: Biofeedback

Leitung

  • Mag. Dr. Alexander Fink

Hinweis

3.1. Erarbeitung eines Behandlungsplanes (4 E)
3.2. Neuropsychologische Trainingsverfahren (4 E)