WEBINAR: Neuropsychologische StörungsBILDER: auf die klinische Interpretation der Testprofile kommt es an

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Di 18.03.2025, 18:00–19:30

online
Nr. S-01-20-0133-2

2 Einheiten
€ 49,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 60,- ohne BÖP-Mitgliedschaft
€ 49,- mit GNPÖ-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Gesellschaft für Neuropsychologie Österreich (GNPÖ)

Ziel

Das Hauptziel dieses Webinars ist die Einbettung von theoretischem Hintergrundwissen in die klinisch-neuropsychologische Praxis.

Anhand von ausgewählten neuropsychologischen StörungsBILDERN werden (differential-)diagnostische Aspekte und Implikationen für die Interventionsplanung vorgestellt und kritisch diskutiert. Dies soll exemplarisch an erworbenen und entwicklungsbedingten Störungen (Demenz und ADHS) dargestellt werden. Das Seminar soll auch den Stellenwert der Neuropsychologie im stationären und ambulanten Setting aufzeigen.
Seminarleitung Priv.-Doz. Mag. Dr.habil. Liane Kaufmann Klinische Psychologin (seit 1997), Spezialisierung Klinische Neuropsychologie GNPÖ (seit 2002), Klinische Neuropsychologin GNP (seit 2023); Postgraduierten-Ausbildung "Child Neuropsychology" sowie "Gerontopsychotherapie"; aktuell Leitung der Klinischen Neuropsychologie am Ernst von Bergmann Klinikum Potsdam, Klinik für Neurologie und Neuropsychologie, Potsdam, Deutschland

Inhalt

Anhand von ausgewählten neuropsychologischen StörungsBILDERN werden (differential-)diagnostische Aspekte und Implikationen für die Interventionsplanung vorgestellt und kritisch diskutiert. Dies soll exemplarisch an erworbenen und entwicklungsbedingten Störungen (Demenz und ADHS) dargestellt werden. Das Seminar soll auch den Stellenwert der Neuropsychologie im stationären und ambulanten Setting aufzeigen.

*Seminarleitung *
Priv.-Doz. Mag. Dr.habil. Liane Kaufmann Klinische Psychologin (seit 1997), Spezialisierung Klinische Neuropsychologie GNPÖ (seit 2002), Klinische Neuropsychologin GNP (seit 2023); Postgraduierten-Ausbildung "Child Neuropsychology" sowie "Gerontopsychotherapie"; aktuell Leitung der Klinischen Neuropsychologie am Ernst von Bergmann Klinikum Potsdam, Klinik für Neurologie und Neuropsychologie, Potsdam, Deutschland

Zielgruppen

  • Klinische PsychologInnen
  • PsychologInnen

ReferentInnen

  • Mag.a Dr.in Liane Kaufmann

Hinweis

*Anrechenbar auf das Curriculum *
Neuropsychologische Störungsbilder (1 UE)
Neuropsychologische Diagnostik (1 UE)

Literaturempfehlungen
Goldenberg, G. (2016) (5. Aufl.). Neuropsychologie. Grundlagen, Klinik, Rehabilitation. München: Elsevier.
Jäncke, L. (2013). Kognitive Neurowissenschaften. Bern: Hans Huber.
Lehrner, J., Pusswald, G., Fertl, E., Strubreither, W., & Kryspin-Exner, I. (2011). Klinische Neuropsychologie. Grundlagen - Diagnostik - Rehabilitation. Wien, New York: Springer.
Von Cramon, D. (2013). Neuropsychologische Rehabilitation. Grundlagen - Diagnostik - Behandlungsverfahren. München: Springer


Weitere Seminare aus Neuropsychologie GNPÖ

Neuropsychologie GNPÖ

Neurofeedback in der Neuropsychologie

Sa 14.09.2024, 09:00–16:30 Uhr | Wien | 8 EH | Mag. Dr. Norman Schmid, MSc

Info

Neuropsychologie GNPÖ

Psycho-Onkologie: Hirntumore und neuropsychologische Folgen

Sa 28.09.2024, 09:00–12:15 Uhr | Wien | 4 EH | Prof. Erich Kasten

Info

Neuropsychologie GNPÖ

WEBINAR: Neuropsychobiological basis of psychopathy and antisocial behavior

Mi 09.10.2024, 18:00–19:30 Uhr | online | 2 EH | Prof. Dr. Fernando Barbosa

Info