WEBINAR: (Re-)Integration in Kindergarten, Schule oder Ausbildungseinrichtung nach Hirnschädigung - eine kommunikative Herausforderung und wie sie mit Hilfe der Klinischen Neuropsychologie gelingen kann

Außerhalb des Buchungszeitraums, bei Interesse wenden Sie sich bitte an untenstehende Ansprechperson

Do 20.03.2025, 18:30–20:00

online
Nr. S-01-20-0162-1

2 Einheiten
€ 49,- mit BÖP-Mitgliedschaft
€ 60,- ohne BÖP-Mitgliedschaft
€ 49,- mit GNPÖ-Mitgliedschaft

Ansprechperson
Gesellschaft für Neuropsychologie Österreich (GNPÖ)

Ziel

Die Teilnehmer:innen kennen Voraussetzungen und Standards für eine gelungene (Re-)Integration in Kindergarten, Schule oder Ausbildungseinrichtung nach Hirnschädigung
Die Teilnehmer:innen kennen Möglichkeiten der klinischen Neuropsychologie zur Begleitung der (Re-)Integration
Die Teilnehmer:innen setzen sich mit konkreten interdisziplinären Konzepten für eine bestmögliche Kooperation zwischen Klinischer Neuropsychologie, Familie, Schule und Peers auseinander

Inhalt

Die (Re-)Integration in Kindergarten, Schule oder Ausbildungseinrichtung stellt einen wesentlichen Teil in der Versorgung von Kindern oder Jugendlichen nach einer Hirnschädigung dar. Das Seminar zeigt auf, in welcher Form die Klinische Neuropsychologie diesen Prozess durch Diagnostik, Beratung und Therapie der betroffenen Kinder und Jugendlichen, deren Angehörigen sowie deren Umfeld differenziert begleiten und dadurch die Kommunikation zwischen allen Beteiligten unterstützen kann. Diskutiert werden darüber hinaus interdisziplinäre Modelle für eine bestmögliche Kooperation.

Zielgruppen

  • PsychologInnen
  • Klinische PsychologInnen

Hinweis

Seminarleitung
Mag. Dr. Ulrike Leiss Klinische Psychologin (Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie; Klinische Neuropsychologie), Gesundheitspsychologin; Pädiatrische Psychoonkologin; Biofeedback-Therapeutin

Anrechenbar auf das Curriculum
Neuropsychologische Diagnostik (1 UE)
Neuropsychologische Interventions-, Behandlungs- und Beratungskompetenzen (1 UE)

Literaturempfehlungen
Leiss, U., Krottendorfer, K., Pletschko, T., Peyrl, A., Azizi, A., Wekerle, K., Schneider, F., Rosenmayr, V., Sanin, L., Weiler-Wichtl, L.J., Jagsch, D., Kutschera, A. (2022). Schulische Reintegration von Kindern und Jugendlichen mit einem ZNS-Tumor. Kooperation zwischen Familie, Schule und Krankenhaus. Zeitschrift für Neuropsychologie, 33(4), pp. 235-244. doi: 10.1024/1016-264X/a000366
Leiss, U., & Kutschera, A. (2021). Schulische Reintegration von Kindern und Jugendlichen mit einem Hirntumor oder einer anderen Krebserkrankung: Ein Balanceakt zwischen Normalität und dem Ausgleich krankheitsbedingter Folgen. Schule Verantworten | führungskultur_innovation_autonomie, 1(3), 99-105. https://doi.org/10.53349/sv.2021.i3.a139
Leiss, Schröder, Lüttich, Kutschera, Pletschko, Schwarzinger, Voit, Waibel, Wiener (2020). Zurück in die Schule. Schulische Reintegration von Kindern und Jugendlichen mit einem Hirntumor oder einer anderen Krebserkrankung. Broschüre für Lehrer:innen. Österr. Kinder- Krebs-Hilfe. https://kinderkrebshilfe.at/hilfe-und-angebote/informationen-fuer-lehrer/


Weitere Seminare aus Neuropsychologie GNPÖ

Neuropsychologie GNPÖ

Neuropsychologie des gesunden höheren Alters

Sa 04.05.2024, 09:00–16:30 Uhr | Wien | 8 EH | Dipl. Psych.in Dr.in Jennifer Randerath, Prof.in Dr.in rer. nat. Jutta Billino, Dipl.-Psych.

Info

Neuropsychologie GNPÖ

Webinar: Neuropsychologische Supervision

Mi 05.06.2024, 16:00–17:45 Uhr | online | 2 EH | Mag. Dr. Thomas Pletschko, Bakk.

Info

Neuropsychologie GNPÖ

Webinar: Klinische Neuropsychologie von ADHS im Erwachsenenalter

Do 20.06.2024, 13:30–16:45 Uhr | online | 4 EH | Assoz. Prof. Anselm Fürmaier, Dr. David Brieber

Info